Augentraining ZH-Hirslanden Dieser Kurs ist vom Bundesamt für Sozialversicherungen teilsubventioniert, weil er in besonderem Masse die Selbständigkeit und Autonomie von älteren Menschen fördert.

Kursnummer: AZHi-01-01/21
Pro Senectute Kanton Zürich
Bewegung und Sport
Forchstrasse 145
8032 Zürich
058 451 51 36
sport@pszh.ch

Ihre Augen sind kostbar – stärken Sie sie!

Haben Sie oft müde, trockene oder tränende Augen? Oder leiden Sie an anderen Augenbeschwerden? Das ganzheitliche Augentraining kann die Stärkung und Erhaltung Ihrer Sehkraft unterstützen, was sich positiv auf Ihr Wohlbefinden und Ihre Leistungsfähigkeit auswirkt. Entspannte Augen geben Ihnen mehr Sicherheit und Lebensqualität.

Das Augentraining dient der Prävention und lässt sich in den Alltag integrieren.

Leitung

Rosmarie Rüegg

Ort

Quartiertreff Hirslanden, grüner Raum, Forchstrasse 248, 8032 Zürich


Zielgruppe

für alle ab 60 Jahren


Datum

06.01.2021 - 21.04.2021

Zeiten

Mittwoch, 10.00–11.15 Uhr

Hinweis Daten

(ohne 17.2., 24.2.) 14 × 75 Min.

14 Termine

  • 06.01.2021, 10:00 - 11:15 Uhr
  • 13.01.2021, 10:00 - 11:15 Uhr
  • 20.01.2021, 10:00 - 11:15 Uhr
  • 27.01.2021, 10:00 - 11:15 Uhr
  • 03.02.2021, 10:00 - 11:15 Uhr
  • 10.02.2021, 10:00 - 11:15 Uhr
  • 03.03.2021, 10:00 - 11:15 Uhr
  • 10.03.2021, 10:00 - 11:15 Uhr
  • 17.03.2021, 10:00 - 11:15 Uhr
  • 24.03.2021, 10:00 - 11:15 Uhr
  • 31.03.2021, 10:00 - 11:15 Uhr
  • 07.04.2021, 10:00 - 11:15 Uhr
  • 14.04.2021, 10:00 - 11:15 Uhr
  • 21.04.2021, 10:00 - 11:15 Uhr
Kosten
CHF 210.00

Zusatzangaben

Preisreduktion für EL-Bezüger
Schnuppern möglich / Einstieg jederzeit möglich
Wird von gewissen Krankenkassen (Zusatzversicherung) teils oder ganz übernommen. Fragen Sie bei Ihrer Kasse oder reichen Sie die Rechnung ein.

Weitere Bedingungen


Corona Hinweis

Unsere Indoorsport-Angebote werden gemäss dem PSZH-Schutzkonzept durchgeführt. Es gelten die bekannten Schutzmassnahmen inkl. Abstandsregel und Maskenpflicht in Innenräumen. Sportliche Aktivitäten sind bis maximal 15 Personen erlaubt. Eine persönliche Risikoabschätzung ist dennoch zwingend notwendig. Die Durchführbarkeit der einzelnen Kurse wird laufend abgeklärt und Sie werden so rasch als möglich informiert, falls ein Angebot nicht mehr durchführbar sein sollte.
© Pro Senectute Kanton Zürich 2020