Beziehungsgestaltung

Anmeldeschluss: 28.02.2021
Pro Senectute Kanton Zürich
Geschäftsstelle
Kurswesen Freiwilligen- und Ehrenamtlichenarbeit
Forchstrasse 145
8032 Zürich
Tel. 058 451 51 49
freiwilligenarbeit@pszh.ch

Im Kurs werden Aspekte der Beziehungsgestaltung, die im Kontakt als Freiwillige/r mit psychisch belasteten Personen wichtig sein können, beleuchtet und diskutiert: Was fördert und erleichtert die Kontaktaufnahme und die Beziehungsgestaltung zu meinem Gegenüber in meinem Einsatz als Freiwillige/r? Welche Faktoren können sich in der Beziehungsgestaltung hinderlich und erschwerend auswirken? Entlang dieser Fragen können im Kurs konkrete Erfahrungen der Beziehungsgestaltung aus den bisherigen Freiwilligeneinsätzen reflektiert, mit neuen Erkenntnissen verknüpft und geübt werden.

Leitung

Thomas Seeholzer

Ort

Seefeldstrasse 94a
8008 Zürich


Ziele

– Grundlegende Kenntnisse zur Beziehungsgestaltung und ihre Umsetzung in den Einsätzen als Freiwillige gewinnen
– Sich mit konkreten Herausforderungen der Beziehungsgestaltung in den Einsätzen als Freiwillige auseinandersetzen
– Reflexion über eigene Reaktions- und Verhaltensweisen in der Beziehungsgestaltung
– Ausprobieren neuer Handlungsmöglichkeiten und Aktivierung von Ressourcen in der Beziehungsgestaltung

Lernmethoden

– Kurzinputs, verbunden mit Diskussionen in der Kursgruppe
– Reflexion anhand konkreter Erlebnisse der Teilnehmer/innen
– Rollenspiel
– Zusammentragen von Erfahrungswissen und neuen Erkenntnissen


Datum

12.04.2021

Zeiten

13.30 - 17.00 Uhr

Weitere Bedingungen


Corona Hinweis

Aufgrund der neu beschlossenen Corona-Massnahmen werden sämtliche Kurse bis Ende Februar 2021 sistiert. Wenn möglich bieten wir Kurse online an oder verschieben diese. Über solche Anpassungen informieren wir Sie laufend und melden uns persönlich bei Ihnen, sollte ein Alternativangebot stattfinden für einen Kurs bei dem Sie bereits angemeldet sind.
© Pro Senectute Kanton Zürich 2021