Mühlewanderungen Andelfingen

Kursnummer: FW_2021_086.1
Anmeldeschluss: 11.05.2021
Pro Senectute Kanton Zürich
Geschäftsstelle
Kurswesen Freiwilligen- und Ehrenamtlichenarbeit
Forchstrasse 145
8032 Zürich
Tel. 058 451 51 49

Andelfingen, das Dorf mit sechs Mühlen und seinem verzweigten Mühlenbachsystem, der Kirche, dem Schlosspark und der historischen Schlossgasse, ist schweizweit einmalig und deswegen jederzeit einen Besuch wert.

In südöstlicher Richtung von Andelfingen liegt in ca. 25 Meter Tiefe ein riesiger Grundwassersee. Sein Wasser speist jahrein jahraus den Mülibach und treibt auch die letzte noch in Betrieb stehende Haldenmühle an.

Die Führung folgt dem Wasserlauf des intakten Kanalsystems quer durch den historischen Dorfkern vorbei an lau­schigen Winkeln und verborgen plätscherndem Wasser. Begleitet von vielseitigen Informationen über die Geschichte der Gebäude und Mühlen.

Ort

8450 Andelfingen

Anforderungen

gut zu Fuss


Zielgruppe

Nur für Freiwillige und Ehrenamtliche


Datum

23.06.2021

Zeiten

09.00 - 11.00 Uhr

Weitere Bedingungen


Corona Hinweis

Aufgrund der neu beschlossenen Corona-Massnahmen werden sämtliche Kurse bis Ende Februar 2021 sistiert. Wenn möglich bieten wir Kurse online an oder verschieben diese. Über solche Anpassungen informieren wir Sie laufend und melden uns persönlich bei Ihnen, sollte ein Alternativangebot stattfinden für einen Kurs bei dem Sie bereits angemeldet sind.
© Pro Senectute Kanton Zürich 2021