Reform der Ergänzungsleistungen zur AHV/IV – Update

Anmeldeschluss: 29.08.2021
Pro Senectute Kanton Zürich
Geschäftsstelle
Kurswesen Freiwilligen- und Ehrenamtlichenarbeit
Forchstrasse 145
8032 Zürich
Tel. 058 451 51 49
freiwilligenarbeit@pszh.ch

Die Reform der Ergänzungsleistungen wurde per 1.1.2021 umgesetzt. Nach einer Repetition der wichtigsten Änderungen wird die Umsetzung in der Praxis thematisiert: Berücksichtigung Krankenkassenprämie? Anrechnung Miete? Heimberechnung? Anrechnung von Vermögenswerten und Vermögensverzicht? Rückzahlungspflicht der Ergänzungsleistungen?

Leitung

Hans Bachmann

Ort

Dienstleistungscenter Stadt Zürich, Seefeldstrasse 94a, 8034 Zürich


Ziele

- Sie vertiefen Ihr Wissen über die Reform der Ergänzungsleistungen zur AHV/IV
- Sie kennen die Voraussetzungen und Auswirkungen der Anwendung zwischen dem alten und dem neuen Recht der Ergänzungsleistungen
- Sie verstehen die Verfügungen der Durchführungsstellen der Zusatzleistungen zur AHV/IV

Lernmethoden

- Referat
- Fallbeispiele
- Gruppenarbeiten
- Diskussion / Fragen


Datum

27.09.2021

Zeiten

13.30 - 17.00 Uhr

Weitere Bedingungen


Corona Hinweis

Aufgrund der neu beschlossenen Corona-Massnahmen werden sämtliche Kurse bis Ende Februar 2021 sistiert. Wenn möglich bieten wir Kurse online an oder verschieben diese. Über solche Anpassungen informieren wir Sie laufend und melden uns persönlich bei Ihnen, sollte ein Alternativangebot stattfinden für einen Kurs bei dem Sie bereits angemeldet sind.
© Pro Senectute Kanton Zürich 2021