Sozialer Rundgang durch Zürich mit „Surprise“

Kursnummer: FW_2021_076.1
Anmeldeschluss: 20.04.2021
Pro Senectute Kanton Zürich
Geschäftsstelle
Kurswesen Freiwilligen- und Ehrenamtlichenarbeit
Forchstrasse 145
8032 Zürich
Tel. 058 451 51 49

Die Verkäuferinnen und Verkäufer des Strassenmagazins Surprise, sind aus dem Stadtbild kaum wegzudenken. Doch kaum jemand kennt ihre Geschichte.
Auf den sozialen Stadtrundgängen erzählen die Armutsbetroffenen und teilweise obdachlosen Menschen – die Experten der Strasse – aus ihrem Alltag und zeigen Orte, an denen man sonst achtlos vorübergeht. Sie führen die Besucherinnen und Besucher in ihr öffentliches Wohnzimmer oder zum privaten Notschlafplatz. Gemeinsam haben die Stadtführer eine Mission: Sie wollen Vorurteile abbauen.

Thema 1: Abwärtsspiralen und Solidarität

Ort

8004 Zürich

Anforderungen

gut zu Fuss


Zielgruppe

Nur für Freiwillige und Ehrenamtliche


Datum

02.06.2021

Zeiten

09.00 - 11.00 Uhr

Weitere Bedingungen


Corona Hinweis

Aufgrund der neu beschlossenen Corona-Massnahmen werden sämtliche Kurse bis Ende Februar 2021 sistiert. Wenn möglich bieten wir Kurse online an oder verschieben diese. Über solche Anpassungen informieren wir Sie laufend und melden uns persönlich bei Ihnen, sollte ein Alternativangebot stattfinden für einen Kurs bei dem Sie bereits angemeldet sind.
© Pro Senectute Kanton Zürich 2021