Freiwilligenkurse - Interessantes, Wissenswertes und Spannendes

Wertschätzend Feedback geben und Kritik üben

- Die Bedeutung von Feedback für die persönliche Entwicklung
- Selbstbild, Fremdbild und blinde Flecken
- Du- und Ich-Botschaften
- Was ist wertschätzendes und kritisches Feedback?
- Regeln zum Feedback-Geben und -Annehmen
- So gehen wir mit unsachlicher Kritik um
- Kinder und Jugendliche: Ermutigen statt kritisieren
- Die Bedeutung von Stimme, Sprache und nonverbalen Signalen
- Ihr persönlicher Kommunikationsstil: Wirkung und Auswirkung Ihres Auftretens

- Sie können Differenzen zwischen Selbst- und Fremdbild besser erkennen und Missverständnisse reduzieren
- Es fällt Ihnen leichter, eine Vertrauensbasis zu schaffen und so in Ihrem Umfeld ein grundsätzlich offenes und positives Klima zu erreichen
- Sie können bei Ihrem Gegenüber die Eigenmotivation stärken
- Sie bekommen Tools und gewinnen damit Sicherheit, um anderen konstruktives Feedback zu geben

  • Kursnummer

    FW_2020_029.2

  • Lernmethoden

    - Training mit Workshop-Charakter und vielen Fallbeispielen
    - Rollenspiele
    - Einzel- und Gruppenarbeiten

  • Zielgruppen

    Freiwillige

  • Leitung

    Ida Stalder
    Kommunikationstrainerin, Coach, Mediatorin

  • Kontakt

    Pro Senectute Kanton Zürich
    Geschäftsstelle
    Kurswesen Freiwilligen- und Ehrenamtlichenarbeit
    Forchstrasse 145
    8032 Zürich
    Tel. 058 451 51 49

  • Datum

    28.09.2020

  • Zeiten

    9.00 - 17.00 Uhr

  • Veranstaltungsort

    Dienstleistungscenter Stadt Zürich
    Seefeldstrasse 94a
    8008 Zürich

  • Preis

    CHF 210.-

  • Anmeldeschluss

    16.08.2020

Aufgrund der aktuellen Lage betreffend Coronavirus sind bis auf Weiteres sämtliche Kurse sistiert. Melden Sie sich trotzdem an. Wir nehmen mit Ihnen Kontakt auf, sobald die Kurse wieder durchgeführt werden. Aktuelle Informationen zum Coronavirus finden Sie hier.
Jetzt Anmelden

Angehängte Dokumente






© Pro Senectute Kanton Zürich 2020