Qi Gong heisst «Übung der Lebensenergie» und ist eine alte chinesische Meditationsform zur Kultivierung von Körper und Geist.

Die Teilnehmenden praktizieren Atem- und Medidationstechniken im Rahmen eines Qi Gong Kurses.

Einfache und harmonische Bewegungsabläufe, bewusste ruhige Atmung und die Lenkung der Vorstellungskraft löst Energieblockaden im Körper und aktiviert die körpereigenen Regenerationskräfte. Das sanfte Training verbessert das Körpergefühl und die Körperbalance, steigert die Konzentration und das Wohlbefinden und fördert die körperliche, seelische und geistige Beweglichkeit.

AktivitätOrtDatumTagZeitAnforderungen
Qi Gong Horgen Horgen 09.01.2024 - 16.04.2024 Di 14:00 - 15:00 Uhr
Dieser Kurs ist vom Bundesamt für Sozialversicherungen subventioniert, weil er in besonderem Masse die Selbständigkeit und Autonomie von älteren Menschen fördert.
Qi Gong Affoltern a.A. Affoltern am Albis 10.01.2024 - 17.04.2024 Mi 10:30 - 11:30 Uhr
Dieser Kurs ist vom Bundesamt für Sozialversicherungen subventioniert, weil er in besonderem Masse die Selbständigkeit und Autonomie von älteren Menschen fördert.