Wertschätzend Feedback geben und Kritik üben

Kursziele

– Sie können Differenzen zwischen Selbst- und Fremdbild besser erkennen und Missverständnisse reduzieren
– Es fällt Ihnen leichter, eine Vertrauensbasis zu schaffen und so in Ihrem Umfeld ein grundsätzlich offenes und positives Klima zu erreichen
– Sie können bei Ihrem Gegenüber die Eigenmotivation stärken
– Sie bekommen Tools und gewinnen damit Sicherheit, um anderen konstruktives Feedback zu geben

Kursinhalt

– Die Bedeutung von Feedback für die persönliche Entwicklung
– Selbstbild, Fremdbild und blinde Flecken
– Du- und Ich-Botschaften
– Was ist wertschätzendes und kritisches Feedback?
– Regeln zum Feedback-Geben und -Annehmen
– So gehen wir mit unsachlicher Kritik um
– Kinder und Jugendliche: Ermutigen statt kritisieren
– Die Bedeutung von Stimme, Sprache und nonverbalen Signalen
– Ihr persönlicher Kommunikationsstil: Wirkung und Auswirkung Ihres Auftretens
– Trainieren von Fallbeispielen im Geben und Annehmen von Feedbacks

Methodik

– Training mit Workshop-Charakter und vielen Fallbeispielen
– Rollenspiele
– Einzel- und Gruppenarbeiten

Termine

Kursdatum 1Montag, 27. Mai 2019, 9.00-17.00 Uhr
Kursort 1Dienstleistungscenter Stadt Zürich
Seefeldstrasse 94a, 8034 Zürich
Preis *CHF 210.-
* kostenpflichtig für Externe, für Freiwillige kostenlos
Kursdatum 2Freitag, 01. November 2019, 9.00-17.00 Uhr
Kursort 2Dienstleistungscenter Winterthur und Weinland
Lagerhausstrasse 3, 8400 Winterthur
Preis *CHF 210.-
* kostenpflichtig für Externe, für Freiwillige kostenlos

Melden Sie sich an


Terminauswahl

Anrede (*)

Nachname (*)

Vorname (*)

PLZ

Ort (*)

E-Mail (*)

Freiwillig engagiert bei (*)

Zugehörigkeit Dienstleistungscenter (*)

Bemerkungen

* Pflichtfelder


© Pro Senectute Kanton Zürich 2019