Gut vorbereitet die Zukunft meistern

Ihre Aufgaben bezüglich der Betreuung und Pflege von älteren Menschen wandeln sich laufend. Wir erarbeiten für Sie eine Prognose der wichtigsten Entwicklungen und definieren mit Ihnen den Handlungsbedarf.

Eine Bevölkerungs- und Pflegebedarfsprognose zeigt auf, wie sich die Altersbevölkerung in den kommenden Jahren entwickeln wird. So sind Sie auf mögliche Veränderungen vorbereitet. Die Prognose beinhaltet auch eine konkrete Bedarfsschätzung für die ambulante und stationäre Betreuung und Pflege. Sie zeigt Ihnen, wo Sie entsprechende Massnahmen in Ihr Alterskonzept integrieren können.

  • Ausbau von Spitex-Leistungen
  • Zusätzliche Pflegebetten
  • Massnahmen zur Betreuung demenziell erkrankter Menschen
  • Unterstützungsangebote für betreuende Angehörige
  • und vieles mehr

Die Basis der Prognose bilden statistische Daten sowie Erkenntnisse des Schweizerischen Gesundheitsobservatoriums.


calltoaction_telefon

Möchten Sie wissen, wie sich die Bevölkerung und ihr Bedarf an Betreuungs- und Pflegeleistungen entwickeln wird? Wir helfen Ihnen gerne weiter. Telefon 058 451 52 20

© Pro Senectute Kanton Zürich 2017