Rentenverwaltung: Sicherheit in Finanzen und Administration

Die Rentenverwaltung regelt sämtliche finanziellen und administrativen Angelegenheiten für Personen, die nicht mehr selber dazu in der Lage sind. Dadurch kann oft auf ein vormundschaftliches Mandat verzichtet werden. Wir unterstützen Sie mit der Übernahme Ihrer Rentenverwaltungsmandate und entlasten Sie wirkungsvoll.

Bei der Rentenverwaltung übernimmt professionelles Fachpersonal alle finanziellen und administrativen Aufgaben. Konkret übernimmt der Mandatsträger folgende Aufgaben:

  • Einkünfte verwalten
  • Rechnungen bezahlen
  • Steuererklärung ausfüllen und einreichen
  • Korrespondenz mit Behörden
  • Interessenvertretung gegenüber Institutionen

Ein Rentenverwaltungsmandat bietet Sicherheit und entlastet Betroffene und Angehörige langfristig.

Die Rentenverwaltung bietet Ihnen als Gemeinde und der älteren Bevölkerung folgende Vorteile:

  • Massgeschneiderte und kompetente Unterstützung
  • Verhindern eines vormundschaftlichen Mandats – auch bei Eintritt der Handlungsunfähigkeit
  • Zusätzliche Hilfeleistungen zu Hause (Spitex, Sozialberatung, Mahlzeitendienst, Notrufsysteme etc.) vermeiden unnötige Heimeintritte.
  • Nach dem Tod der Kundin oder des Kunden regeln unsere Fachpersonen auch die Todesfalladministration.

Unbenannt-1

Sind Sie an unserer Rentenverwaltung interessiert? Kontaktieren Sie uns, wir informieren Sie gerne vertiefter.

© Pro Senectute Kanton Zürich 2017