Von Glarus durchs Sernftal bis nach Elm

Wir fahren auf wenig befahrenen Teerstrassen, auf «Waldautobahnen»…..Und einige leicht- bis mittel zu fahrende Trails werden uns sicher auch erfreuen.

Ab Glarus fahren wir der Linth entlang bis Ennetlinth von dort geht’s hoch bis Sool. Dann oberhalb der Sernftalstrasse über die lange Waldstrasse nach Engi, weiter der Sernf entlang bis Elm. Nach dem Lunch und Trinkhalt fahren wir bis Steinibach (Richtung Wichlen). Von dort wechseln wir auf die schönen Trails auf der anderen Talseite und kehren so wieder nach Elm zurück. Auf dem «Heimweg» befahren wir schöne Trails entlang der Sernf und geniessen eine „Teerschussfahrt“ bis Wart wo wir auf eine Naturstrasse wechseln. Über Schwanden geht’s dann wieder zurück nach Glarus.

«Programm-Details» (PDF)
Datum:06.08.2018
Zeit:09.50 Uhr Bahnhof Glarus (beim Güterschuppen)
Leitung:Fritz Gafner
Leitung Telefon:079 257 20 12
Nur bei trockenem Wetter, bei zweifelhaftem Wetter den Leiter ab 7.00 fragen.

Hinweise zur Anmeldung

Wer mitkommt schickt mir auf obige Nummer ein SMS oder WhatsApp, danke!

© Pro Senectute Kanton Zürich 2020