Velogruppe Knonau

Willkommen auf der Webseite der Pro Senectute Velogruppe Knonau

Mit Sport und Bewegung im Alter bleiben Sie gesund!
Regelmässige Bewegung hilft Ihnen, sich bis ins hohe Alter fit und gesund zu fühlen. Die Pro Senectute Velo-/Mountainbikegruppe ist ein Bestandteil dieses Bewegungsangebotes. Unser Motto: Gemeinsam macht Sport im Alter gleich doppelt so viel Spass!

nach drei Jahren Mitarbeit als Veloleiter bei der Velogruppe Pro Senectute Mettmenstetten gründete ich im Frühling 2016 die Pro Senectute Velo-/Mountainbikegruppe Knonau und am 14. April 2016 startete die erste Velotour *rund um die Gemeinde Knonau“ mit anschliessendem Eröffnungsapéro. 10 Personen nahmen an der Ausfahrt teil und knapp 20 Personen besuchten uns am Apéro.

Pro Saison organisiere ich zwischen 8 – 12 Touren. Im 2018 nahmen jeweils 6 bis 12 TeilnehmerInnen teil. Wir befahren wenn immer möglich, verkehrsarme Nebenstrassen und manchmal auch Kiesstrassen mit festem Untergrund. Mehrheitlich benützen unsere TeilnehmerInnen E-Velos. Wichtigste Prinzipien auf den Touren sind Gemütlichkeit und gemeinsames Zusammensein und deshalb passen die TeilnehmerInnen mit den stärkeren E-Velos ihr Tempo an unsere TeilnehmerInnen mit Velos ohne Unterstützung an.

Wir unternehmen Halbtages- und Tagestouren, die in der Regel am Montag stattfinden. Bei schlechten Wettervorhersagen kann eine Verschiebung der Tour auf den nachfolgenden Mittwoch erfolgen. Die Distanzen der Halbtagestouren sind zwischen 30 bis 40 Km und bis 500 Hm, die Tagestouren bis maximum 60 Km und 800 Hm.

Die Detailausschreibungen der einzelnen Touren werden spätestens 14 – 7 Tage vor dem Durchführdatum auf dieser Webseite aufgeschaltet. TeilnehmerInnen, welche auf der Mailversandliste der Pro Senectute Velogruppe Knonau aufgeführt sind, erhalten die Detailausschreibung auch noch persönlich per eMail zugestellt.

Ich hoffe, dass ich auch dieses Jahr wieder die Mehrheit der ausgeschriebenen Touren durchführen kann. Zudem würde es mich freuen, wenn wir die TeilnehmerInnenzahl von durchschnittlich 7 Personen im 2018 noch steigern können und der Anteil der weiblichen Teilnehmer nach wie vor so hoch bleibt wie 2018. Dies ist für mich sicher auch ein Garant dafür, dass die Gemütlichkeit und Geselligkeit auf unseren Touren Vorrang vor der sportlichen Höchstleistung hat…..

Im Moment leite ich die Velo-/Mountainbikegruppe alleine, meine Frau unterstützt mich jedoch tatkräftig bei der Planung von Touren und Rekognoszierungsfahrten. Wenn immer möglich, nimmt sie auch an den Touren teil. Nachfolgend noch einige Infos zu meiner Person:

Name: Roland Heldner
Wohnort: Bahnhofweg 7 8934 Knonau
Telefon: 079 200 06 29
e-Mail: roland.heldner@bluewin.ch
esa-Veloleiter seit: Mai 2013

Die Leiterentschädigung beträgt bei Halbtagestouren Fr. 7.-, bei Tagestouren Fr. 10.- pro Teilnehmer.

Die Daten der Touren im 2019 stehen bereits fest und das entsprechende Jahresprogramm ist am Schluss der Webseite aufgeführt.

Die erste Halbtagestour konnte bei Sonnenschein durchgeführt werden. Einzig der Kampf gegen den Wind im Reusstal schmälerte manchmal die Motivation etwas. Die erste Tagestour kann man bereits als „traditionell“ in unserem Tourenprogramm bezeichnen. Für den Einstieg in die neue Velosaison ist sie jedoch sicher ideal. Ich hoffe, dass sich zahlreiche VelofahrerInnen zu einer Teilnahme entschliessen. Ueber Anmeldungen freue ich mich selbstverständlich sehr und die Vorfreude auf die Tour ist bei mir schon sehr gross.

Ich wünsche allen Besuchern dieser Website schon bald schöne Frühlings-Velotouren und vor allem eine unfallfreie Velosaison 2019

© Pro Senectute Kanton Zürich 2019