Züri – Oberland kurz aber knackig!

Diese Tour über unsere Höger ist schon ein wenig speziell, denn bis zu Egg geht’s fast nur aufwärts, wir werden diesen Aufstieg aber sehr gemächlich angehen. Es besteht aber auch die Möglichkeit einer gemütlicheren Variante. Wir befahren Nebenstrassen und einige schöne «Waldautobahnen»

Für «E-VeloserInnen» ist die Tour gut zu machen! Wem es doch zu viel ist, kann vom Büel direkt zum Ghöch fahren. Auf dem Heimweg besuchen wir in Fischenthal noch den Greiselgubel, dieser soll der höchste Wasserfall im Kanton sein.

«Programm-Details» (PDF)
Datum:20.08.2020
Zeit:08.30 Uhr Bahnhof Wald 08.45 Blattenbach
Leitung:Fritz Gafner
Leitung Telefon:+41792572012
Wir fahren nur bei trockenem Wetter. Im Zweifelsfall bekommt ihr am Vorabend ein Mail oder ihr fragt die Leiterin
© Pro Senectute Kanton Zürich 2020