Winterwanderung auf der Rigi am Dienstag, 22.01.2019

Wir hoffen auf herrliches Winterwetter für unsere Rigi-Wanderung. Wir fahren mit dem Zug nach Arth Goldau und dann mit der Rigibahn bis zur Station Kräbel. Von dort schweben wir mit der Luftseilbahn zur Rigi-Scheidegg hoch.

Nach dem Kaffee wandern wir auf dem präparierten Bahntrassee hinüber zum Rigi-Kaltbad. Nach dem Mittagessen im Hotel-Restaurant Alpina geht es weiter via Chänzeli Richtung Rigi Kulm. Vor dem Rigi Sattel machen wir noch einen kurzen Abstecher auf den Rotstock, um von dort die Aussicht zu geniessen. Dann geht es das erste Mal nochmals ein Stück richtig hoch zum Rigi-Kulm, wo wir noch etwas trinken und den Spätnachmittag geniessen können. Nach 4 Uhr fahren wir mit der Rigibahn hinunter nach Arth-Goldau und von dort aus zurück nach Rüti.

Eine einfache, aber wunderschöne Winterwanderung!

«Programm-Details» (PDF)
Datum:22.01.2019
Zeit:07.30
Leitung:Peter Pandiani
Leitung Telefon:055 240 83 01
Verschiebedatum: Donnerstag, 24. Januar 2019
© Pro Senectute Kanton Zürich 2020