Winterwanderung von Biberbrugg nach Rothenthurm
Dieser Kurs ist vom Bundesamt für Sozialversicherungen teilsubventioniert, weil er in besonderem Masse die Selbständigkeit und Autonomie von älteren Menschen fördert.

Das Hochtal der Biber, die Ebene zwischen Biberbrugg und Rothenthurm in der Innerschweiz, gilt als Moorlandschaft von besonderer Schönheit und nationaler Bedeutung.

Route: Biberbrugg – Bibersteg – Steinstoss (Mittagessen) – Möslibrugg -Rothenthurm

Charakteristik: Leichte Wanderung durch eines der schönsten Hochmoore der Schweiz

Wanderzeit: ca. 3h, 10km, 250m auf und 150m ab

Durchführung: Auskunft über die Durchführung am Vorabend von 17-18 Uhr

«Programm-Details» (PDF)
Datum: 06.02.2020
Zeit: 08.25 Uhr, Bahnhofkiosk Uster
Leitung: Jürg Zbinden
Leitung Telefon: 079 624 52 76
Anmeldung erforderlich bis 4. Februar 2020 12.00Uhr über diese Webseite

Anmelden

Anrede (*)

Nachname (*)

Vorname (*)

Strasse (*)

PLZ (*)

Ort (*)

Geburtsdatum (*)

E-Mail (*)

Telefon

Weitere Personen

Generalabonnement vorhanden?

Halbtax vorhanden?






Bemerkungen


© Pro Senectute Kanton Zürich 2020