Spendentelefon
058 451 50 10
Montag bis Donnerstag
9-12 und 13.30-16.30 Uhr

Trauerspende – im Gedenken an einen lieben Menschen

«Anstelle von Blumenspenden gedenke man karitativer Institutionen.» Das wünschen sich viele Menschen von ihren Hinterbliebenen. Angehörige kommen diesem Wunsch nach, indem sie auf Blumen und Kränze verzichten. Stattdessen bitten sie um Spenden, zum Beispiel für Pro Senectute Kanton Zürich.

Für Angehörige von Verstorbenen ist es tröstlich zu wissen, dass mit einer Spende im Sinne der oder des Verstorbenen etwas Gutes geschieht. Als Trauerfamilie können Sie auf der Todesanzeige vermerken, dass Sie eine wohltätige Spende anstelle von Blumen bevorzugen. Für diese Unterstützung sind wir Ihnen sehr dankbar.

Danke, dass Sie an uns denken!

Wir bedanken uns ganz herzlich, dass Sie uns bei Ihrem Anlass berücksichtigen.

Ihre Trauerspende überweisen Sie bitte auf:
Spendenkonto 80-79784-4
Per Bankzahlung auf IBAN CH95 0900 0000 8007 9784 4

Vergessen Sie dabei nicht den entsprechenden Vermerk «Trauerspende Vorname Name», damit wir die eingegangenen Spenden richtig zuordnen und buchen können.

Wir behandeln Trauerspenden mit besonderer Sorgfalt. Alle Trauerspenden werden von uns verdankt. Die Trauerfamilie erhält eine Liste der Personen, die im Gedenken an die Verstorbenen gespendet haben.

Beispieltext für einen Vermerk auf der Traueranzeige

Anstelle von Blumen oder Kränzen bitten wir um eine Spende für in Not geratene ältere Menschen und Pro Senectute Kanton Zürich, 8032 Zürich.
PK 80-79784-4 oder IBAN CH95 0900 0000 8007 9784

einzahlungsschein

Spenden ist Vertrauenssache

Wir sind mit dem Zewo-Gütesiegel für den verantwortungsvollen Umgang mit Spenden ausgezeichnet und als gemeinnützige Organisation steuerbefreit.

© Pro Senectute Kanton Zürich 2020