Velofahren: Fit dank zwei Rädern

Informationen zur Corona-Situation: Alle unsere Outdoorsport-Angebote werden gemäss dem PSZH-Schutzkonzept durchgeführt, welches die aktuellen Empfehlungen des BAG beinhaltet.

Wer gerne auf zwei Rädern unterwegs ist, findet bestimmt eine passende Velogruppe in der Region.

Senioren beim Velofahren

Velofahren

Velofahren bereichert die Lebensqualität. Neben dem Erleben der Natur und Kultur werden Herz und Kreislauf angeregt, der Stoffwechsel aktiviert, die Muskulatur gekräftigt sowie der soziale Kontakt gepflegt.

In 20 Velogruppen im Kanton Zürich wird zu unterschiedlichen Jahreszeiten geradelt. Die Tages- oder Halbtagestouren finden in der Regel zwischen April und Oktober statt. Die Touren führen meistens über Velowege, abseits vom grossen Verkehr. Die sportlichen Anforderungen werden, je nach Velogruppe, in drei Stufen angeboten.

Faltblatt Velofahren (PDF)

Beispiel für drei verschiedene Anforderungsstufen

Einfach: ca. 20 km
Mittel: ca. 40–50 km
Anspruchsvoll: ca. 50 km oder mehr

Die Fahrgeschwindigkeit spielt – unter Berücksichtigung der Höhenmeter – eine wesentliche Rolle (ca. 10 bis 16 km/h).

Wir freuen uns, Sie bald in einer der Velogruppen begrüssen zu dürfen.


Unsere Velo-Gruppen

GruppeOrt
Velogruppe Bubikon/HinwilBubikon
Velogruppe BülachBülach
Velogruppe DübendorfDübendorf
Velogruppe Furttal-RegensdorfRegensdorf
Velogruppe Gossau ZHGossau
Velogruppe HombrechtikonHombrechtikon
Velogruppe Illnau-EffretikonEffretikon
Velogruppe KnonauKnonau
Velogruppe LimmattalDietikon
Velogruppe MettmenstettenMettmenstetten
Velogruppe OberamtHausen a. Albis
Velogruppe Oetwil am SeeOetwil am See
Velogruppe Uster/PfäffikonUster
Velogruppe Wald/RütiWald
Velogruppe WinterthurWinterthur
Velogruppe ZimmerbergRichterswil
Velogruppe Züri6 (sportlich)Zürich
Velogruppe Zürich NordZürich
Velogruppe Zürich-ThementourZürich
© Pro Senectute Kanton Zürich 2020