Fahrt ins Klettgau nach Hallau

Hallau / Klettgau

Der Klettgau ist landwirtschaftlich geprägt und eine der Kornkammern der Schweiz. Die Weinbauregion hat Zentren in KlettgauErzingenRechberg sowie LottstettenNack (D), Hohentengen (D), Wilchingen (CH), Hallau (CH), Trasadingen (CH) und Osterfingen (CH). Das Rebbaugebiet im eidgenössischen Klettgau ist das größte in der Ostschweiz und tritt als „Schaffhauser Blauburgunderland“ auf.Der Wald ist nach wie vor bedeutend für den Raum Klettgau. Von den einstigen Sägewerken ist jedoch nur noch ein größeres in Betrieb. Der Klettgau ist einer der wenigen Landschaftsräume in Mitteleuropa, in dem sich nennenswerte Bestände der Flaumeiche befinden. 

 

Streckenplan Hallau

«Programm-Details» (PDF)
Datum: 05.06.2018
Zeit: 08:15 Uhr Sportzentrum Hirslen Bülach
Leitung: Thedy Vollenweider - esa - Radsportleiter
Leitung Telefon: 044 865 10 48
© Pro Senectute Kanton Zürich 2020