Mobilität im Alter ist keine Selbstverständlichkeit

Fühlen Sie sich nach einem Unfall oder einer Kur körperlich unsicher? Fehlt es Ihnen an Kraft und Ihre Mobilität ist eingeschränkt? Trauen Sie sich kaum mehr aus der Wohnung und soziale Kontakte kommen zu kurz? Damit Sie mit solchen Situationen besser umgehen können, hat Pro Senectute Kanton Zürich DomiGym entwickelt.

Mit DomiGym Ihr individuelles Trainingsprogramm erleben

Das neu entwickelte, sturzpräventive und individuelle Training unterstützt Sie, Ihre Beweglichkeit, Kraft, Ihr Gleichgewicht und Selbstvertrauen zu stärken und wieder gezielt aufzubauen.

Ihre persönliche Betreuungsperson zeigt Ihnen Übungen, die Ihren Alltag und das selbstständige Wohnen erleichtern. Durch die Verbesserung Ihrer Mobilität und der aufgebauten Kraft in den Beinen und im Oberkörper fallen Ihnen Alltagstätigkeiten wie Aufstehen, Absitzen, Gehen oder Treppen-steigen leichter. Haushaltsarbeiten können Sie eigenständiger ausführen.

Das individuelle Trainingsprogramm erstreckt sich über 12 Lektionen à 60 Minuten und kostet CHF 240.– (CHF 20.– pro Lektion).

DomiGym – für mehr Mobilität und Lebensqualität

Dank gestärkter Muskulatur, besserem Gleichgewicht sowie der gewonnenen körperlichen Stabilität gehen Sie selbstsicherer durch den Alltag. Ihre physischen und psychischen Ressourcen werden durch das Training gefördert. Das koordinative Erlernen der Übungen wirkt sich überdies positiv auf Ihr Gedächtnis aus.

Bewegung hält gesund! Das Angebot von
Pro Senectute Kanton Zürich wird unterstützt von:

Kontakt und Anmeldung

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Lucia Ballerini (Montag bis Freitag 13.30-17 Uhr)
Telefon: 058 451 51 30
E-Mail: lucia.ballerini(at)pszh.ch

Flyer «DomiGym – Bewegungsangebot zu Hause» (PDF)

(*= Angabe erforderlich)

© Pro Senectute Kanton Zürich 2019